"Krampus"-Autoren schreiben Skript für "Godzilla 2"

von Mathias Wieland ▪ 21.10.2016
  • Teilen

Im Jahr 2019 soll die Riesenechse wieder ihr Unwesen treiben. Bis dahin werden nun die "Krampus"-Drehbuchautoren Michael Dougherty und Zach Shields an seiner Wiederauferstehung in „Godzilla 2“ arbeiten.

Legendary entwickelt derzeit seine Monsterfilme „Godzilla“ und „King Kong“ weiter. Zunächst sind die Fortsetzungen in der Mache und nun soll auch ein gemeinsamer Film auf die Leinwand. Für „Godzilla 2“ wurden die beiden Horror-Autoren Michael Dougherty und Zach Shields mit dem Skript betraut, so berichtet Variety. Das Autoren-Duo des Weihnachts-Horrors „Krampus“ soll vermutlich für einen größeren Gruselfaktor sorgen.

Derzeit ist das Projekt allerdings noch ohne Regisseur. "Godzilla"-Regisseur Gareth Edwards gab im Mai 2016 bekannt, dass für die Regie der Fortsetzung nicht zurückkehrt. In den USA soll „Godzilla 2“ am 22. März 2019 starten, der deutsche Termin ist noch nicht bekannt.

Auch „Godzilla Vs. Kong“ hat in den USA schon einen Starttermin. Der Monster-Mix soll am 29. Mai 2020 in die Kinos kommen. Erst einmal gibt es ein Wiedersehen mit King Kong: „Kong: Skull Island“ mit Tom Hiddleston und Brie Larson startet am 9. März 2017.