Junger Lando für Han Solo-Film gefunden

von Sylvia Kagerbauer ▪ 22.10.2016
  • Teilen

Er hat es geschafft: Nach langen Verhandlungen und Castings gibt Donald Glover nun offiziell den jungen Lando Calrissian im geplanten Han Solo-Film.

Nachdem bekannt wurde, dass der mit Han Solo (Alden Ehrenreich) befreundete Lando ebenfalls einen Auftritt im Disney/Lucasfilm Spinoff haben wird, stand für die Filmpresse Daniel Glover an erster Stelle. Nun hat ihn auch das Star Wars-Team als beste Wahl für die Rolle besetzt.

Daniel Glover bekannt aus "The Martian" wird in die Fußstapfen von Billy Dee Williams treten, der in "Das Imperium schlägt zurück" und "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" die Rolle des Lando mit Leben erfüllt hat. Lando Calrissian und Han Solo verbindet eine lange Freundschaft, die eine spannende Geschichte in sich trägt. Beispielsweise wäre es interessant zu erfahren, wie Lando seinen Millenium Falken beim Sabbacc-Spiel an Han Solo verlor.

Drehbuchautor Lawrence Kasdan (Star Wars: Das Erwachen der Macht) und sein Sohn Jon haben sich um das Skript des Han Solo-Films gekümemrt. Natürlich sind zum Inhalt noch keine Details bekannt, aber laut Lawrence Kasdan soll sich der Film um das Leben des 10 Jahre jüngeren Han Solo drehen. Chewbacca wird selbstverständlich wieder als Co-Pilot neben ihm sitzen. Noch ist nicht klar, ob Joonas Suatamo wieder in sein pelziges Kostüm schlüpfen wird. (wirberichteten)

"Wir sind so froh, dass so ein talentierter Künstler wie Donald Glover zu uns stößt", so die Regisseure Phil Lord and Chris Miller. "Es sind große Schuhe, die er ausfüllen muss und ein noch größerer Umhang, doch dieser passt ihm perfekt und erspart uns die Änderungsschneiderei." witzelt das eingespielte Regie-Duo.

Das Star Wars Spin-Off ohne Namen wird im Mai 2018 in unsere Kinos kommen. Zuvor wird Donald Glover aber am 6. Juli 2017 in "Spider-Man: Homecoming" auf unseren Leinwänden zu sehen sein.

Quelle: Collider