James Bond 25: Daniel Craig kehrt offiziell als Bond zurück

von Michael Kagerbauer ▪ 16.08.2017
  • Teilen

Daniel Craig hat nun ganz offiziell bestätigt, dass er zum fünften Mal in die Rolle des britischen Spions James Bond schlüpfen wird und im 25. Spionage-Abenteuer erneut im Auftrag ihrer Majestät unterwegs sein wird.

In der Late-Night-Show mit Stephen Colbert hat er endlich sein Schweigen gebrochen: Daniel Craig wird nun doch am 8. November 2019 im 25. Teil der Erfolgsreihe zu sehen sein. Zum fünften Mal wird der Spion von Daniel Craig verkörpert. Damit ist Daniel Craig von allen James Bond - Darstellern am längsten im Dienste der britischen Krone gewesen.

Nach "Skyfall" sollte eigentlich für Craig Schluss sein mit knallhartem Training und anstrengenden Drehtagen. Er wolle sich nun mehr seiner Familie widmen, so der 59-Jährige im Interview. Nach zähen Verhandlungen mit Produzentin Barbara Broccoli und einem unschlagbaren Angebot, will Craig nun doch noch ein letztes Mal den Bond mimen.

Craig dementierte allerdings das Gerücht, nach dem er für zwei weitere Filme zur Verfügung stehen würde.The Sun berichtete unlängst, dass er mit Produzentin Barbara Broccoli in Verhandlungen für den fünften und sechsten Auftritt als Bond stehe. Gegenüber Showmaster Colbert erklärte Craig: „Ich denke, das ist es. Ich möchte mich auf dem Höhepunkt verabschieden. Ich kann es kaum erwarten.“