Blade Runner 2: Ryan Gosling als Hauptdarsteller bestätigt

von Sylvia Kagerbauer ▪ 17.11.2015
  • Teilen

Bereits im Frühjahr 2015 war Ryan Gosling für die Hauptrolle in der Bladerunner-Fortsetzung im Gespräch, nun kam die offizielle Bestätigung, dass er mit Harrison Ford vor die Kamera darf.

Im Interview mit Collider bestätigte Ryan Gosling ("Drive") nicht nur seine Rolle in "Blade Runner 2", sondern kündigte an, dass die "Blade Runner"-Fortsetzung sein nächstes Projekt sei.

Gosling begründete seine Entscheidung damit, dass er schon immer mit Regisseur Denis Villeneuve ("Sicario") und Kameramann Roger Deakins zusammen arbeiten wollte. Das Drehbuch wäre auch sehr überzeugend, so Gosling.

Zur Handlung gibt es noch nicht viel zu sagen. Sie soll wohl nicht wie im ersten Teil in der Großstadt, sondern auf dem Lande stattfinden. Harrison Ford wird als Rick Deckard zurückkehren und auch Ridley Scott wird an dem Projekt teilhaben, nicht als Regisseur, aber als Produzent. Die Dreharbeiten sollen im Sommer 2017 beginnen. Ein Kinostart ist bisher noch nicht bekannt gegeben worden.

Quelle: Collider