• Teilen


Revolution of Sound: Tangerine Dream

(Revolution of Sound: Tangerine Dream)
Land:    Unbekannt
Premiere:    07. August 2017 (Australien)
Deutscher Start:    07. September 2017
FSK:    Unbekannt
Länge:    87 Minuten
Genre:    Biografie, Dokumentation, Musik
Offizielle Seite:   
Regie:    Margarete Kreuzer
Drehbuch:   
Darsteller:

Inhalt:

In den 70er und 80er Jahren begründen "Tangerine Dream" die sogenannte Berliner Schule, verbannen klassische Instrumente von der Bühne und machen altargrossen Moogs und Synthesizern Platz. "Tangerine Dream" erschafft Klangwelten, die den Hörer in andere Sphären katapultieren und das Bewusstsein ohne Drogen erweitern. Bislang ungehörte Klangstrukturen entstehen angelehnt an klassische Musik. Als Vorbilder dienen Johann Sebastian Bach und Joseph Haydn.

Zugehörige Trailer

Trailer 1 (DE) vom 09.08.2017

News zum Film

- Keine Nachrichten vorhanden -